TriLens - Der Problemlöser für Fotografen

TriLens - Der Problemlöser

 

Produktvorstellung - bei Kickstarter.com gefunden!

 

TriLens

Wer ernsthaft fotografiert kommt irgendwann zu einem Punkt, an dem er mehrere Objektive nutzt. Mal eine 35er Festbrennweite, mal ein leichtes 85er Tele oder doch eine 70-200mm Linse. Der Wechsel einer Linse stellt immer eine Herausforderung dar, denn die bisherige Linse muss abmontiert, abgelegt und verschlossen werden. Die Objektivdeckel der neuen Linse müssen entfernt und die Linse sicher am Body montiert werden.

 

Objektivwechsel - einfach & sicher

Das dies mit drei Dingen gleichzeitig in der Hand schwierig wird ist jedem bewusst. Gerade wenn es auch mal schnell gehen muss, weil sich eine Situation bietet in der ich eine andere Linse als die momentan verschraubte benötige. Manche nutzen dazu gleich zwei Kamerabodys, aber leicht ist das ganze Gepäck dann überhaupt nicht mehr!

Hier kommt TriLens ins Spiel. Von einem Fotografen und Ingenieur (Jonas Lundin aus Schweden) entwickelt, der die gleichen Schwierigkeiten hat wie tausenden andere Fotografen ebenfalls. Er hat eine am Gürtel befestigte Vorrichtung designet an der Du bis zu drei Objektive gleichzeitig befestigen und damit einzeln wechseln kannst.

 

Den TriLens gibt es für Sony, Nikon und Canon

Keine zusätzlicher Body mehr. Keine extra Tasche dabei haben müssen, um auch mal das Objektiv bei einer Veranstaltung wechseln zu können! Eine geile Erfindung wie ich finde.

Das Produkt wird im Oktober/November in Deutschland auf den Markt kommen, kann jedoch schon heute geordert werden. Ich habe das Teil auf Kickstarter.com gefunden. Dort werden Croudfunding-Projekte vorgestellt und das Projekt "TriLens" hat innerhalb kürzester Zeit das Budget erreicht um tatsächlich realisiert zu werden!

Momentan erhaltet Ihr noch einen Early-Bird-Rabatt, der im Juli 2017 enden wird. Ich habe mir bereits ein Teil geordert und erhalten es im Oktober diesen Jahres.

Wenn Ihr ebenfalls das coole Teil für weniger als 130$ erhalten wollt solltet Ihr schnell sein. Noch gibt es ein paar TriLens für den Preis von 95$ zzgl. Versand.

Hier geht es zum Projekt: http://www.friidesigns.com/

Wie findet Ihr das Teil? Wäre das nicht was für Euch? Schreibt in die Kommentare wie Ihr es so handhabt, wenn Ihr Objektive wechseln müsst und ob dies evtl. eine Unterstützung sein kann.

Beste Grüße

Jens

Posted by Jens Hannewald.