Porträt-Fotoshooting mit wenig Equipment

Was ein sympathisches Lächeln verzaubern kann.  Erfolgreiche Geschäftsfrau beim Mail-Check auf ihrem Handy.

Was ein sympathisches Lächeln verzaubern kann.

Erfolgreiche Geschäftsfrau beim Mail-Check auf ihrem Handy.

Sympathisches Porträt-Fotoshooting in Flensburg

Vor kurzem waren wir in Flensburg und haben die Macher von Social Medias Finest getroffen, um zuerst ein Corporateshooting bei ihnen zu fotografieren. Anschließend sind wir zu dritt in ein nahegelegenes Hotel gefahren, um ein Porträtshooting mit Marco Kindermann und Caroline Hasenpusch zu shooten.

Es war spannend, da wir versucht haben mit so wenig Equipment wie möglich auszukommen. Wir hatten lediglich unsere Kamera (Sony A7R III) eine Sony G-Lens 24-70 mm f2,8, eine Zeiss 80 mm f1,8 Linse sowie einen Sony Kompaktblitz mit Schirm dabei. Die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen und das Shooting mit den Beiden hat mega Spaß gemacht!

Es braucht nicht viel an Equipment, um tolle Porträts zu fotografieren. Viel wichtiger ist ein Gefühl für Menschen, Umgebung und den richtigen Augenblick.

Wie sie mit einfachen Mittel großartige Ergebnisse erzielen können zeigen wir Ihnen bald in einem eigenen Blockbeitrag. Wenn wir Sie schon heute mit professioneller Porträtfotografie begeistern und begleiten dürfen sagen Sie einfach Bescheid und lassen Sie sich heute noch ein Angebot unterbreiten:

 
 

Erfolgreiche Geschäftsfrau

Das Team von Social Medias Finest ist immer auf der Suche nach neuen und qualifizierten Mitarbeitern.
Diesmal jedoch standen sie selbst vor der Kamera.