Reportagefotografie

Bei Firmenveranstaltungen, Podiumsdiskussionen oder Messeauftritten darf oftmals das richtige Bildmaterial nicht fehlen. Diese Bilder dienen als Dokumentations- und Werbemittel für Geschäftsberichte, Pressemitteilungen oder allgemeiner internen Verwendung.

Hier ist es wichtig die Impressionen und Momente mit Bildern einzufangen und schnellstmöglich zur Verfügung zu stellen.

 

Meine Erfahrung ist Ihr Gewinn!

Ich habe bereits sehr viele Veranstaltungen und Podiumsdiskussionen fotografieren dürfen. Dadurch erhalten Sie auch in diesem Bereich größtmögliche Erfahrung und Feingefühl für die Richtigen Momente.

Rufen Sie an! Ich freue mich darauf Ihre nächste Veranstaltung mit professioneller Reportagefotografie begleiten zu dürfen.

 
 

 

Wann darf ich sie begleiten?

Kontakt Hamburg

 

 

Reportagefotografie - 
Der stille Beobachter

Bei der Reportage- und Dokumentationsfotografie ist der Fotograf der stille Teilnehmer. Er bleibt im Hintergrund und ist möglichst "unsichtbar" für die anwesenden Redner und Gäste.

Hier geht es darum mit Feingefühl die richtigen Momente einzufangen. Redner in ihrer Ansprache möglichst optimal zu treffen und ungesehen die Emotionen und Stimmung der Veranstaltung einzufangen ohne sie zu stören.

Zudem ist es wichtig die Bilder nach Ende der Veranstaltung möglichst schnell zur Verfügung zu haben. I. d. R. erhalten Sie die Bilder noch am Abend oder einen Tag nach Ihrer Veranstaltung zu Ihrer Verfügung. Damit wird gewährleistet, dass auch Presse- und Blog-Artikel zeitnah mit aktuellen Bildern veröffentlicht werden können.

 

Was machen wir sonst noch?